Kurzretreat: Yoga der Verbundenheit

Yogawochenende mit Narma

Das Bedürfnis des Menschen, mit sich und anderen verbunden zu sein, zählt zu den wichtigsten Grundbedürfnissen des Menschen. Und genau diese Verbundenheit stärkt die grundlegende Lebensenergie und -freude. Dabei ist die Yogapraxis ist ein ideales und bewährtes Werkzeug, um den Körper, Gedanken und Gefühle in Balance zu bringen.

An diesem Wochenende entfachen wir das innere Yogafeuer neu, indem wir mit einer angemessen Yogapraxis das Fundament und die Stabilität stärken. Dabei unterstützen uns herzöffnende Übungen, die wir mit Heldenfolgen verbinden werden.

Das Gleichgewicht zwischen der Stabilität im Fundament und der bewussten Bewegung integriert mit diesen Yogafolgen die Öffnung des Herzens. Auf diese Art stärken wir die Verbundenheit mit uns selbst und schaffen die Öffnung für unser Gegenüber.

Die Yogasequenzen werden mit geführten Endentspannungen und der Liebenden Güte – Meditation abgerundet.

 

>> mehr zum Thema <<

Kurzretreat: Yoga der Verbundenheit - 8 Präsenzmatten frei
Kurzretreat: Yoga der Verbundenheit - 8 Präsenzmatten frei
Datum: 16.07.22 - 17.07.22
Uhrzeit: 09:00 - 16:00 Uhr
Samstag 09:30h - 17:00h & Sonntag 09:30h - 15:30h
Veranstaltungsort: Heidestrasse 10
Gebühr: KURSGEBÜHR präsent: € 148.-

Anmelden