Stille, die aus dem Herzen kommt – Präsenzplätze & online buchbar

Meditationskurs für Pflegende aus Onkologie, Palliativ, Hospiz mit Mirko

Innere Ruhe finden für mehr Selbst – Mit – Gefühl

Die Arbeit mit schwer kranken und palliativen Menschen und ihren An- und Zugehörigen verlangt uns einiges ab. Deshalb ist es enorm wichtig, Zeit der Ruhe und Stille zu suchen und zu finden, um Kraft zu tanken.

Indem wir gemeinsam in Anlehnung an die Vipassana Mediation (Sitzmeditation und Metta Meditation) meditieren, begeben wir uns bewusst in einen Raum der Ruhe und Stille. Hier tanken wir unsere Kraft neu auf und regenerieren uns. DENN: „Nur wenn ich gut zu mir bin und es mir gut geht, habe ich genügend Ressourcen für andere Menschen da zu sein. Egal in welchem Lebensabschnitt sie sich gerade befinden“, weiss Mirko aufgrund seiner langjährigen Erfahrung.

Die gemeinsamen Treffen werden mit regelmäßigen Inputs zur Stressminimierung und Resilienz-Förderung abgerundet.

Wir treffen uns von März bis Mai sechsmal am Ende einer Arbeitswoche bzw. vor einem Arbeitswochenende.
Die Kurstermine lauten: 09. und 23. April, 07. und 21. Mai sowie 04. und 18. Juni 2021

Aufgrund der aktuellen Situation stehen 8 Präsenzplätze zur Verfügung.

Die empfohlene Kursgebühr folgt der klassischen Form der Vipassana-Tradition in Form eines Dhana (frei gewählter Geldbetrag für den Kursrahmen).

>> mehr zum Thema <<

Stille, die aus dem Herzen kommt - Präsenzplätze & online buchbar
Stille, die aus dem Herzen kommt - Präsenzplätze & online buchbar
Datum: 09.04.21 - 18.06.21
Uhrzeit: 18:00 - 19:30 Uhr
Freitagabend
Veranstaltungsort: Heidestrasse 10, 60316 Frankfurt
Gebühr: 120.- € (empfohlene Dhana) (inkl. 19% MwSt.)

Anmelden